COPD-Studie in Erlangen

Testen Sie eine neuartige digitale Therapie gegen COPD für 6 Monate

im Rahmen dieser Studie

Jetzt Eignung prüfen
Infos zur Studie (PDF)

Was genau wird in der Studie getestet?

Alle Patienten, die durch eine COPD-Diagnose Beschwerden haben, sollten an strukturierten körperlichen Übungsprogrammen teilnehmen: Diese bieten ausgeprägte Besserungen in den Bereichen körperliche Leistungsfähigkeit, gesundheitsbezogene Lebensqualität und Atemnot.

Die in dieser Studie getestete digitale COPD-Therapie bringt die zentralen Bestandteile der pneumologischen Rehabilitation und der Atemtherapie in eine App und macht es so möglich, jederzeit und überall von deren Vorteilen zu profitieren. Das körperliche Training könnte zudem zu einer Steigerung Ihrer Muskelkraft führen und Ihre Lebensqualität erhöhen.

Die Studie ist randomisiert, d.h. Teilnehmende werden zufällig in zwei Gruppen geteilt. Eine Gruppe erhält die App – ein individuelles Trainingsprogramm – die andere Gruppe erhält die übliche Standardtherapie sowie eine Broschüre mit Verhaltens- und Bewegungsempfehlungen.

Zeitaufwand:

1 Visite im Studienzentrum und 7 virtuelle Visiten

(Telefonanruf, Videokonferenz) in insgesamt 6 Monaten

Folgende Einschlusskriterien müssen für die Studie erfüllt sein:

  • Mindestens 40 Jahre alt 
  • Diagnostizierte COPD, stabile medikamentöse Therapie
  • Raucher und Ex-Raucher
  • Keine geplante oder laufende pulmonale Rehabilitation

Wo findet die Studie statt?

Lunge im Zentrum
Praxis für Innere Medizin und Pneumologie
Engelstraße 10, 91054 Erlangen


Fon: 09131 / 24420

Lunge im Zentrum

Alle Infos zur Studie als PDF

Hier können Sie sich alle Informationen zur Studie als PDF herunterladen

Infos zur Studie (PDF)